Das Logo der KonGeoS in Würzburg. Der Umriss der Marienfeste mit den beiden Worten KonGeoS und Würzburg.

KonGeoS Würzburg 24.10. - 27.10.2019

Das Bild zeigt die Universitäten und Hochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die an der KonGeoS mit teilnehmen.

Was ist die KonGeoS?

KonGeoS steht für "Konferenz der Geodäsiestudierenden". Derzeit gibt es 22 teilnehmende Hochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jedes Semester richtet eine der Fachschaften das KonGeoS-Treffen aus, das zur Vernetzung der Studierenden untereinander, für Exkursionen zu regionalen Firmen, Fachvorträge und Stadtexkursionen genutzt wird. Im Herbst 2019 richten wir an der FHWS die KonGeoS aus, an der wir mit ca. 160 Teilnehmern rechnen.

Das Bild zeigt das Logo der Hochschule Würzburg Schweinfurt mit orangen Buchstaben FHWS auf weißem Hintergrund.

Die Hochschule Würzburg

Der Campus Röntgenring

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt ist eine von 3 Hochschulen in Würzburg. Daneben gibt es noch die Julius-Maximilians-Universität Würzburg und die Hochschule für Musik Würzburg. Die Gebäude der FHWS liegen in ganz Würzburg verteilt, weitere Studiengänge befinden sich dagegen im ca. 40km entfernten Schweinfurt. Am Röntgenring befindet sich die Fakultät für Architektur, Bauingenierwesen und auch unsere Fakultät für Kunststofftechnik und Vermessung. Neben Vermessung und Geoinformatik, gibt es seit 2016 auch noch den Studiengang Geovisualisierung.

Campus Röntgenring 3D:

Campus Röntgenring Raum- und Routensucher 3D:

Campus Röntgenring Raum- und Routensucher 2D:
Bild der Organisatoren vor der alten Mainbrücke und der Festung

Die Organisatoren

Bei der KonGeoS im Dezember 2018 wurde die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt als Gastgeber ausgewählt. Das Treffen organisieren derzeit 5 Studierenden, daneben zahlreiche Helfer, aus dem Fachbereich Geo mit den Studiengängen „Vermessung und Geoinformatik“ sowie „Geovisualisierung“. Gleichzeitig fördern wir dabei die Vernetzung der Studierenden in den eigenen Semestern, aber auch über den Studiengang hinaus.

Unterstützer werden

Die Deckung der durch die Veranstaltung entstehenden Kosten ist eine Herausforderung. Wir sind deshalb für jede Unterstützung mit der Sie unter anderem das Engagement unserer Studierenden für den Fachbereich wertschätzen dankbar. Nutzen Sie also die Gelegenheit sich bei den angehenden Absolventen bekannt zu machen, Ihre Attraktivität als Arbeitgeber und des Wirtschaftsumfeldes zu stärken und dabei gleichzeitig unser Treffen zu fördern. Bei Interesse melden Sie sich einfach unter kongeos2019wuerzburg@gmail.com, um mit uns weitere Einzelheiten besprechen zu können. Wir würden uns freuen Sie als Unterstützer unserer Konferenz der Geodäsie Studierenden in Würzburg zu begrüßen.

Der Ablaufplan

Donnerstag von 13:00Uhr bis 16:00Uhr Anreise. Von 17:00Uhr bis 18:00Uhr Begrüßung in E.1.20.. Von 19:00Uhr bis 20:00Uhr Abendessen in der 1.Etage im B-Gebäude. Von 21:00Uhr bis 0:00Uhr Willkommensparty in der 1.Etage im B-Gebäude. Am Freitag von 7:00Uhr bis 8:00Uhr Frühstück. Von 9:00Uhr bis 13:00Uhr Fachexkursionen. Von 14:00Uhr bis 15:00Uhr Mittagessen. Von 16:00Uhr bis 18:00Uhr Fachvorträge in E.1.20. und in B.0.05.. Von 19:00Uhr bis 20:00Uhr Runder Tisch. Von 21:00Uhr bis 0:00Uhr Freier Abend. Am Samstag von 7:00Uhr bis 8:00Uhr Frphstück. Von 9:00Uhr bis 11:00Uhr Stadtexkursionen. Um 12:00Uhr Gruppenfoto. Um 13:00Uhr Mittagessen. Von 14:00Uhr bis 16:00Uhr AGs in 1.Etage B-Gebäude und in B.0.05.. Von 17:00Uhr bis 18:00Uhr Vollversammlung. Von 19:00Uhr bis 20:00Uhr Abendessen in der 1. Etage im B-Gebäude. Von 21.00Uhr bis 0:00Uhr Abschiedsparty in der 1. Etage im B-Gebäude. Am Sonntag von 7:00Uhr bis 9:00Uhr Frühstück. Ab 10:00Uhr Abreise.

*Abweichungen sind möglich

Impressum

Webmaster:
Raphael Lochschmidt
Gneisenaustraße 24D
97074 Würzburg
kongoes2019wuerzburg@gmail.com